Werdende Kartenlegerinnen aufgepasst …

Fühlst du dich manchmal auch wie ein Frosch im großen Teich all der Möglichkeiten beim Deuten der Karten? Die meisten quaken leider nur gequält vor sich hin und wünschen sich dabei nichts sehnlicher, als endlich klar und einfach Antworten in den Karten zu erkennen.

Geht es dir auch so?

Schon in der Koenigsklasse Kartenlegen?

Möchtest du endlich deine Krone bekommen und wie ein Experte, ja königlich im Deuten sein?
Stell dir mal vor, wie du ruckzuck, die richtigen Antworten erkennst
und für dich selbst und andere eine perfekte Lebensberatung geben kannst.

Doch wie anfangen, wenn es auch im Teich der Ausbilder so manchen Frosch gibt, der sich selbst eine Krone aufgesetzt hat und meint, es nun anderen auch beibringen zu können.

Klar gibt es viele gute Kartenleger, doch kann ein guter Kartenleger auch ein guter Ausbilder im Kartendeuten sein? Ja natürlich, aber gleichzeitig auch bei vielen ein klares Nein.

Denn Unterrichten, es anderen beibringen, dass sie es verstehen, auch dazugehört eine gewisse Gabe oder nenne ich es mal lieber Talent im Erklären.

Doch woran erkennst du, ob die Person, die du für die Ausbildung in Betracht ziehst, dieses Talent des Unterrichtens hat und gleichzeitig auch ein Experte in der Lebensberatung ist?

Ich habe dazu mal eine Checkliste gemacht, woran du seriöse und vor allem kompetente Ausbilder im Kartenlegen erkennst und für dich den Richten bzw. die Richtige finden kannst.

Hole dir am besten gleich meine Checkliste und gern kannst du damit schon mal Vergleiche anstellen, wenn du bereits ein paar Personen auf deiner Auswahlliste hast, bei denen du gern das Kartenlegen lernen möchtest.

Weiterhin habe ich aber noch einen Bonus für dich.

Denn ich weiß es selbst nur zu gut, wenn man jemanden noch nicht kennt und nur die tollen Beschreibungstexte liest und einfach noch unsicher ist, ob das Angebot überhaupt zu einem passt, ja dann wäre doch ein gratis Schnupperangebot perfekt.

Erst mal einen Eindruck gewinnen, ob das wirklich so gut ist, wie es behauptet wird. Ob die Person, die einen coachen will, überhaupt zu einem passt. Denn auch die zwischenmenschliche Chemie sollte dabei stimmen, denn nur wer sich wohl und gut aufgehoben fühlt, wird bereit sein, von dieser Person auch etwas zu erfahren und vor allem anzunehmen.

Wer will schon die Katze im Sack kaufen oder sein Geld in die falsche Ausbildung investieren.

Seien wir doch mal ehrlich, am Ende geht es darum, ob du in der Lage sein wirst auch selbst die Karten zu deuten. Dass du Tipps bekommst, die dir wirklich helfen auch selbst die Karten zu verstehen und eben selbst leicht darin Antworten zu erkennen. Nur darum geht es. Nicht den Abschluss, das Zertifikat oder ja ich habe da mal einen Kurs gemacht. Und hinterher immer noch mit Fragezeichen auf der Stirn da stehen und nicht wissen, wie man es nun macht.

Wobei ich wieder beim Talent des Erklärens bin, dass man denen die es lernen wollen auch hilfreiche Antworten gibt und am besten gleich den roten Faden, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie es funktioniert. Wie es bei jedem funktioniert, der willig ist, es zu lernen. Denn klar auch Übung gehört dazu. Es ist leider noch kein Meister vom Himmel gefallen. Doch die gute Nachricht ist, wenn du es wirklich willst und die passende Deutungsmethode erklärt bekommst, dann bist auch du in der Lage die Kunst des Kartenlegens mit Lebensberatung zu beherrschen und selbst ein König/in darin zu sein. Eben die oder der Experte darin.

Wäre das nicht schön?

Ich reiche dir meine Hand und gebe dir gleich zur Checkliste noch ein Bonusvideo dazu. Hier erkläre ich dir 2 Möglichkeiten, wie du ohne auswendig lernen, jede einzelne Kartendeutung sofort weißt. Es gibt dazu eine persönliche Methode, die etwas Zeit bedarf, um das Kartenbild zu deuten und eine sehr schnelle und einfache Möglichkeit. Welche die bessere für dich ist die Entscheidung überlasse ich dir. Mit beiden kommst du mit Freude ins Kartendeuten rein, weil du nicht mehr in einem Buch blättern musst oder mühsam alles auswendig lernen.

Und eigentlich wäre es sicher genug, dir diesen Tipp an die Hand zu geben, doch sicher möchtest du auch die Praxis dazu sehen, wie man es mit allen Karten anwendet und was es sonst noch für tolle Möglichkeiten beim Deuten gibt.

Und hier gleich die nächste gute Nachricht für dich.

Ich liebe es anderen Menschen das Kartenlegen beizubringen und so gern auch dir. Doch da ich wie gesagt auch weiß, wenn du mich noch nicht kennst, dass du erst mal vorab Einblicke brauchst, ob ich eine gute Reisebegleitung im Kartendeuten für dich bin, habe ich ein gratis Coaching erstellt.

Du bekommst weitere hilfreiche Infos von mir per E-Mail zugeschickt. Also zu einzelnen Kartendeutungen, zu kleinen Legungen und auch zur großen Tafel. Jede Menge an Praxis zum weiteren Vertiefen der Deutungen, eine Deutungsmethode - die es leichter und klarer macht die Antworten zu erkennen und du kannst meine Art zu deuten kennenlernen und entscheiden, ob es das ist, wonach du schon solange gesucht hast. Überzeuge dich selbst von meinen Infos, die ich dir schicken werde.

Werde jetzt ein VIP in meiner E-Mail-Liste und hole dir all meine Tipps zum Kartenlegen lernen und steige auf in deine Königsklasse im Kartendeuten. Ich begleite dich solange, wie du es wünscht. Du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick aus meiner Mail-Liste austragen, allerdings verpasst du dann all die anderen Tipps, die ich oft auch nur an meine VIPs gebe, also ganz exklusiv sind, für diejenigen, die es wirklich lernen wollen und dabei bleiben.

Trage dich jetzt mit deiner E-Mail ein, du würdest sonst echt was verpassen. Einträge in meinem Gästebuch bestätigen die wertvollen Infos, die ich per Mail dann an dich schicke und dass ich viel Freude damit bereite.

Deine E-Mail:

 

Also bis gleich beim ersten Tipp per Video und zusätzlich noch eine Checkliste, woran du einen seriösen und kompetenten Ausbilder/in im Kartenlegen erkennst.

Herzliche Grüße Angelina Schulze

Das bin ich - Angelina Schulze
1972 habe ich das Licht der Welt erblickt und die Begeisterung für das Kartenlegen hat mich schon sehr früh erfasst! So habe ich bereits im Teenageralter mit den verschiedenen Decks experimentiert und mehr und mehr mein Wissen vertieft. Dabei hat sich wie von selbst mein eigenes - sehr logisch nachvollziehbares und leicht erlernbares - Deutungssystem entwickelt. Und weil ich meine Begeisterung gern teile, war der nächste folgerichtige Schritt, mein Wissen und meine Erfahrungen anderen, die das Kartenlegen lernen wollen, weiterzugeben. Dabei lehre ich zu jeder Karte, jedem Haus und all den Kombinationen eine klare Deutung, die sich wie ein roter Faden durch alle leicht nachvollziehbaren Deutungsschritte zieht.

Meine Vision / Mission:
Möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu eröffnen, zu Experten in der Lebensberatung zu werden, um sich selbst, aber auch anderen, die Karten zu legen und dabei klare Antworten und hilfreiche Deutungen zu geben.

Mehr Infos zum Lernen?

Bist du noch kein Teilnehmer im kostenfreien Coaching der Königsklasse im Kartenlegen und bekommst alle wichtigen Infos und Links zum Lernen per E-Mail? Dann hier anmelden und unsere gemeinsame Reise durch die Welt der Kartendeutung beginnt!

Kostenlos in die Königsklasse KartenlegenHier klicken und Teilnehmer im E-Mail Coaching werden

Trage dich hier mit deiner E-Mail ein und klicke auf den Button "Klick und los geht es!". Gleich danach sende ich dir die Checkliste, mein Bonus-Video und weitere Tipps zu.


 

Alles in einer Ausbildung?

Geht dir mein E-Mail-Coaching nicht schnell genug oder du möchtest sofort die Königsklasse im Kartenlegen komplett und intensiv lernen, dann ist mein Ausbildungsangebot und vor allem der Onlinekurs inkl. Betreuung genau das Richtige für dich!

Alles zur Königsklasse Kartenlegen lernenHier klicken und mehr über die Ausbildung erfahren